Meine eigene Photobooth

Wer mich auf Facebook verfolgt, der hat es vielleicht schon mitbekommen. Ich baue meine eigene Photobooth! 
Wer noch nicht weiß, was eine Photobooth ist: Die genaue Übersetzung aus dem Englischen "Photobooth = Fotoautomat" und genau das ist es. Ein Automat der mittels Buzzerauslösung selbstständig Fotos von Dir und deinen Freunden erstellt. Dabei können viele sehr witzige Bilder entstehen und oft ist so ein Photobooth DAS HIGHLIGHT eines Events.

vG Fotodesign Fotograf aus Gevelsberg Photobooth Gevelsberg
Mein Photoboothbild auf der TION VI in Ketsch ende April

Ich war in den vergangenen drei Monaten zwei mal auf einem Event für Fotografen. Ich kannte solche Photobooth schon, live erlebt hatte ich bis dahin aber noch keinen.

Es war zu jeder Zeit eine kleine Menschenansammlung vor dem Photobooth und ich hörte immer wieder 

 

"Wir müssen aber unbedingt noch Bilder mit dem Photobooth machen" oder "Oh, mit dir will ich auch noch mal ein Bild machen".

 

Mir persönlich hat es auch enorm viel Spaß gemacht. Ich bin ein Mensch der sich vorzugsweise HINTER der Kamera sieht, doch so ein Photobooth lockte sogar mich VOR die Kamera! Kaum zu glauben.

Dabei entstehen natürlich vornehmlich witzige Bilder.

Es dauerte nicht lange bis ich vor dem heimischen Rechner saß und recherchierte, wie so ein Booth/Automat aufgebaut ist, welche Technik man benötigt und was am besten funktioniert. Heute, knapp 4 Wochen danach, stehe ich kurz davor meinen EIGENEN Fotoautomaten fertig zu stellen. Ich habe eine weile alles dazu konsumiert was ich finden konnte und habe mir einen Plan für einen Booth erstellt, wie er mir am besten gefallen würde. Ich wollte ihn möglichst unkompliziert halten, wollte aber auch auf die ein oder andere technische Raffinesse nicht verzichten. So besteht mein Booth aus einer top Spiegelreflexkamera der Marke Canon, einem Objektiv welches die passenden Brennweiten Abdeckt, einem Touchcomputer auf dem die Bilder auch im nachhinein angesehen und sogar versendet werden können und einem externem Blitz. Das System ist in wenigen Minuten selbst auf kleinem Raum aufzustellen, so das selbst auf der kleinsten Location nicht auf den Spaß den so ein Photobooth bringt verzichtet werden muss. 

In den nächsten Tagen, werde ich weiter Berichten wie der eigentliche Bau verlaufen ist und natürlich auch Bilder vom Bau und dem fertigen Automaten posten. Weiterführende Beiträge werden hier auch verlinkt. 

Teil 2: Die Photobooth ist FERTIG

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Alexandra Franke (Donnerstag, 26 Mai 2016 10:48)

    Gut geschrieben

Pascal von Guerard

vG Fotodesign

Mail: kontakt@vgfotodesign.com

Tel.: 01721838559